Logo

RUNOS  BRAUEREI

Craft Beer seit 2005

Foto Brauerei Eingang
Handwerklich gebrautes Spezialbier aus der Kleinstbrauerei
in Lommiswil am Fuss der Hasenmatt

IERSORTEN

Entdecke die Vielfalt


Bierflaschen
68 Experimentalbier
Ami-Weizen   (ab Ende Juli)
Weizenbier

5.3%
vol. alc.

17
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen leer

11.7 °P
Stammwürze

Ein Experiment für ein schlankes, ganz helles Weizenbier, welches ohne die charakteristischen Nelken-, Bananen- und Hefearomen auskommt (Typ nordamerikanisches Weizenbier). Die typische Frage nach dem ersten Schluck dürfte "Was? Das ist ein Weizen?" sein, welche aber die 53% Weizenmalz klar beantworten.

Malz: Weizen, Pilsner, Carahell
Hopfen: Ahtanum
Hefe: Kölsch

67 Standardbier
Hasematt   (ab Ende Juli)
Helles Ale

5.3%
vol. alc.

30
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen leer

13.1 °P
Stammwürze

Dieses helle, ausgewogene Bier mit wenig Bittere ist das Hausbier. Eher zurückhaltend mit dem Hopfen passt es gut zum Essen, als Durstlöscher an heissen Tagen oder auch mal nach dem Sport.

Malz: Pilsner, Münchner, Weizen
Hopfen: Spalter Select, Saaz
Hefe: Kölsch

66 Saisonbier
Hippie
Hibiskus Pale Ale

5.3%
vol. alc.

30
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen

13 °P
Stammwürze

Das ausgeflippte Sommerbier, säuerlich, frisch und ... pink. Eine Handvoll Hibiskusblüten macht aus diesem Bier etwas ganz Neuartiges. Auch dieses Bier wurde mit Biozutaten gebraut.

Kommentar der Ehefrau: «Ist das Bier?»

Malz: Pale
Hopfen: Huell Melon
Hefe: West Coast Ale
Spezial: Hibiskusblüten

65 Saisonbier
Houder
Holunderblüten-Bier

5.6%
vol. alc.

27
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen

13.3 °P
Stammwürze

Ein sommerlich süffiges Blondes mit dezentem Holunderblüten-Aroma. Mein erster Versuch, ein Bier aus Biozutaten zu brauen, sowie Holunder aus dem eigenen Garten und Bienenhonig vom Familien-Imker.

Malz: Pilsner, Münchner
Hopfen: Cascade
Hefe: American Ale
Spezial: Honig, Holunderblüten

64 Sommerbier
IPA
India Pale Ale

5.7%
vol. alc.

40
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen

13.6 °P
Stammwürze

Ein vollmundiges Bier mit intensivem Hopfenaroma und fruchtiger Note für Hopfen-Liebhaber. Ein Geschmackserlebnis nicht nur für heisse Sommertage.
Eine Neuauflage der Nummer 60 auf vielseitigen Wunsch.

Malz: Pilsner, Münchner, Carared
Hopfen: Simcoe, Cascade
Hefe: American Ale
Spezial: Haferflocken

63 Sommerbier
Weizenbier

6.1%
vol. alc.

20
IBU

Hopfen Hopfen leer Hopfen leer

14.5 °P
Stammwürze

Ein neues Rezept für ein etwas stärker gebrautes Weizenbier. Die für diesen Bierstil charakteristischen Nelken- und Bananenaromen ergeben zusammen mit dem etwas höheren Alkoholgehalt und dem geringen Hopfenanteil eher ein Dessert als ein Bier.

Malz: Weizen, Pilsner, Caraaroma
Hopfen: Saphir, Mandarin Bavaria
Hefe: Weihenstephan

62 Standardbier
Dark Pale
Dunkles Pale Ale

5.8%
vol. alc.

33
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen leer

13 °P
Stammwürze

Dieses eher dunkle Ale hat sich wegen seines ausgewogenen Verhältnisses zwischen feinen Malzaromen und deutlicher Hopfenbittere zu einem Standardbier gemausert. Es passt hervorragend zu Grilladen, Käse und überraschenderweise Aprikosenkuchen.

Malz: Pale Ale, Caraaroma
Hopfen: Columbus, Perle, Cascade
Hefe: American Ale

61 Standardbier
Hasematt
Helles Ale

5.3%
vol. alc.

30
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen leer

13.2 °P
Stammwürze

Dieses helle, ausgewogene Bier mit wenig Bittere ist das Hausbier. Eher zurückhaltend mit dem Hopfen passt es gut zum Essen, als Durstlöscher an heissen Tagen oder auch mal nach dem Sport.

Malz: Pilsner, Münchner, Weizen
Hopfen: Spalter Select, Saaz
Hefe: Kölsch

60 Sommerbier
IPA
India Pale Ale

5.6%
vol. alc.

40
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen

13.7 °P
Stammwürze

Ein vollmundiges Bier mit intensivem Hopfenaroma und fruchtiger Note für Hopfen-Liebhaber. Ein Geschmackserlebnis nicht nur für heisse Sommertage.

Malz: Pilsner, Münchner, Carared
Hopfen: Simcoe, Cascade
Hefe: American Ale
Spezial: Haferflocken

59 Frühlingsbier
Märzen
Traditionelles Rezept

5.3%
vol. alc.

27
IBU

Hopfen Hopfen Hopfen leer

13.9 °P
Stammwürze

Ein untergäriger Klassiker mit ausgewogenem Malz-Hopfen-Verhältnis, traditionell im Frühjahr gebraut. Ein Feierabendbier für Geniesser klassischer Biersorten.

Malz: Pilsner, Münchner, Caraaroma
Hopfen: Tradition, Perle
Hefe: Lager

RUNO  BIER

Informationen rund ums Produkt


  • Bruno Bier wird in Handarbeit in Lommiswil hergestellt, abgefüllt und gelagert.
  • Etikett
    Etikett 1 Etikett 2 Etikett 3 Etikett 4 Etikett 5 Etikett 6

    Das Etikett gibt neben Biersorte, Zusammensetzung und Alkoholgehalt auch Auskunft über die Hopfung und Hinweise zur Farbe des Bieres.

    Hopfen Hopfen leer Hopfen leer    Schwach: der Hopfengeschmack tritt in den Hintergrund (< 25 IBU)
    Hopfen Hopfen Hopfen leer    Mittel: der Hopfen steht in ausgewogenem Verhältnis zum Malz (25 - 35 IBU)
    Hopfen Hopfen Hopfen    Stark: der Hopfengeschmack dominiert (> 35 IBU)
  • Lagerung
    Bruno Bier ist ein Frischeprodukt und wird nicht pasteurisiert, gefiltert oder chemisch haltbar gemacht. Nach der Reifung sollte das Bier daher möglichst frisch konsumiert werden. Lager
    Bei kühler (0 - 4 °C) und dunkler Lagerung kann es aber problemlos über mehrere Monate aufbewahrt werden. Kalt Keine Sonne
  • Bodensatz / Trübung
    Bruno Bier wird in der Flasche endvergoren und gereift. Dadurch bildet sich ein Bodensatz aus Trubstoffen und Hefe. Bodensatz
    Idealerweise wird Bruno Bier daher stehend gelagert und vor dem Genuss in einem Zug ins Glas gegossen, damit der Satz in der Flasche zurückbleibt. (Natürlich darf das Bier direkt aus der Flasche getrunken werden ... schaut einfach, dass es der Braumeister nicht sieht.)
    Wenn eine Flasche trotzdem mal liegend aufbewahrt werden muss, sollte man sie einen Tag vor geplantem Konsum einfach wieder aufrecht stellen, damit sich die Hefe setzen kann.
    Einschenken

EZUG

Wo erhalte ich Bruno Bier?


Zur Zeit ist Bruno Bier ausschliesslich über die Brauerei zu beziehen (Allmendstrasse 13, Lommiswil).

Aktuell sind die folgenden Biersorten vorrätig:

NummerBezeichnungGebindePreisVerfügbarkeit
65Houder33cl4.-> 100 Flaschen
66Hippie33cl3.-< 50 Flaschen
67Hasematt33cl3.-> 150 Flaschen
ab 27. Juli
68Wirklich Weizen?33cl3.-> 50 Flaschen
ab 20. Juli

Für alle Biere gilt «6 für 5» (beim Bezug von fünf Flaschen ist die sechste gratis).

Zum einfacheren Transport stehen Kartonträger für 6 Flaschen (CHF 1.-, mehrfach verwendbar) sowie Harrasse für 20 oder 24 Flaschen (Depot CHF 10.-) zur Verfügung.

Öffnungszeiten Bitte vorgängig via Mail einen Termin vereinbaren oder einfach vorbei kommen - abends ist meistens jemand da!

Das eigene Bier für Deinen Anlass Planst du einen Anlass und suchst das besondere Bier dafür? Ob Quartierfest, Sportanlass, Hochzeit, Geburtstag oder sonstige Jubiläen: das eigene Bier macht's noch schöner.
Bitte melde Deine Bedürfnisse nach Möglichkeit zwei bis drei Monate vor dem Anlass, damit wir ein dafür passendes Bier kreieren und reifen lassen können.

Falls Du aber, wie die meisten anderen auch, etwas spät dran bist mit der Planung, melde dich trotzdem. Es gibt Biersorten, die nicht so lange reifen müssen. Und ausserdem hat's meistens ein "paar" Flaschen Reserve im Lager.